neu_herbstimpulse2016_970x370

In der siebten Auflage setzen wir uns am 03.11.2016 zusammen mit der Goethe-Universität und StudiumDigitale mit diesen Fragen aus Forschung und Praxis auseinander:

  1. Wie können Aufträge zur Erstellung von Trainingskonzepten aus den jeweiligen Fachbereichen vereinheitlicht werden?
  2. Welche Hürden, äußere Einflüsse und digitale Grenzen gibt es beim E-Learning Projektmanagement?
  3. Wie können Rückmeldungen von Auftraggebern, Zielgruppen etc. für die Zukunft konstruktiv genutzt werden?
Übersicht der letzten HERBSTIMPULSE THEMEN 2010 – 2015 und HERBSTIMPULSE VIDEOAUFNAHMEN 2010 – 2015.
SEMINARPROGRAMM 16:00 Uhr Empfang und Ausgabe der Impulsunterlagen
16:15 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Detlef Krömker, Ralph Müller und Hajo Noll
16:30 Uhr Simon Ringel: „eLearning Projekte managen im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessensgruppen“
17:30 Uhr Prof. Nicolas Apostolopoulos: „n.n.“
18:30 Uhr Imbiss mit Teilnehmerbefragung
19:15 Uhr Ergebnispräsentation und Abschlussrunde
20:00 Uhr Ende der HERBSTIMPULSE 2016

ANMELDUNG

Name / Vorname:*
 
Firma:*
Position / Abteilung:*
 
Straße / Postfach:*
PLZ / Ort:*
 
Telefon / -fax:*
E-Mail:*
 
Nachricht:
 
captcha
 
 
 
* Pflichfelder

Die Teilnahmegebühr beträgt 49,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Diese Gebühr beinhaltet das Impulsmaterial, Getränke und Snacks. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung, eine Anfahrtsskizze und eine Rechnung. Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Gebühr.